Markus Nöhre - Ihr Versicherungsmakler in Wolfsburg

Wir helfen Ihnen gerne

05361 13858

Startseite

Die dunkle Seite des Herbstes

Auch der längste Sommer geht einmal zu Ende. Pünktlich zur Zeitumstellung hat sich herbstliches Schmuddelwetter eingestellt. Die Tage werden spürbar kürzer. Das ist seit der Zeitumstellung am letzten Sonntag im Oktober besonders augenfällig. Weniger als zehn Stunden Tageslicht bleiben uns noch. Das ist die dunkle Seite des Herbstes: Einbrecher haben jetzt Hochsaison. Rund die Hälfte aller Einbrüche entfallen auf die Monate Oktober, November, Dezember und Januar. Statistiken zufolge wird mehr als jeder sechste Einbruch allein im Dezember verübt.

Am Nachmittag und Abend suchen Einbrecher bevorzugt Einfamilienhäuser heim, während in der Vormittagszeit (10 bis 13 Uhr) eher Mehrfamilienhäuser dran sind.

Die Polizei rät:

- beim Verlassen der Wohnung Türen verschließen und nicht nur zuwerfen
- Fenster in Kippstellung vermeiden; sie sind eine offene Einladung an Einbrecher
- keine Reserveschlüssel in Wohnungsnähe deponieren (unter der Fußmatte, im Blumentopf oder in der Garage …)
- Zweitschlüssel lieber Freunden oder Nachbarn geben; die können bei längerer Abwesenheit auch den Briefkasten leeren
- Grundstücksgrenze betonen, zum Beispiel mit Zaun und Eingangspforte. Hohe Hecken sind weniger empfehlenswert.
- gute Außenbeleuchtung und Bewegungsmelder sind nützlich
- Mülltonnen, Gartenmöbel, Leitern und andere Aufstiegshilfen wegschließen
- mechanische Sicherungen sind wichtiger als elektronische Sicherungen

Profi-Einbrecher haben es meist auf Geld, Gold und Schmuck abgesehen – Diebesgut also, das sich relativ leicht transportieren und absetzen lässt. Sie kalkulieren kühl Aufwand und Ertrag ihres Handelns. Je größer das Risiko, auf frischer Tat ertappt zu werden, umso geringer ist die Wahrscheinlichkeit für einen Einbruch. Kommt es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dazu, übernimmt eine Hausratversicherung den Schaden. Die schützt aber nur dann umfassend, wenn die Versicherungssumme bedarfsgerecht festgelegt wurde.



[ zurück ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...